Was ist Fliesenkunst? Wie wird es gemacht?

0

Was ist Fliesenkunst? Wie wird es gemacht? Seine Fragen gehören zu den Themen, nach denen diejenigen, die auf der Suche nach einem Hobby sind, nach Antworten suchen, indem sie ihr Herz für die Kunst der Fliesen verlieren.

Fliesenkunst Was? und Wie wird Fliesenkunst gemacht? Fragen sind heutzutage sehr beliebt. In letzter Zeit ist es zu einem Gegenstand geworden, der in den Vordergrund gerückt ist und in fast allen Ferienorten zu finden ist. Fliesenkunst, die wir in der Dekorationskunst häufig antreffen, gehört ebenfalls zu den Themen, die Hobbyliebhaber neugierig erforscht haben. Wir können sagen, dass es viele Menschen mit seinen schönen Farben und aufregenden Mustern beeindruckt hat. Mit all den Kuriositäten Was ist Fliesenkunst? und wie geht das? mit Fragen Fliesenkunst Wir werden Ihnen alle Details darüber mitteilen.

Was ist Fliesenkunst?

Fliesen Art Es ist einer der Kunsttypen, die im Allgemeinen von denen bevorzugt werden, die die Intensität der Arbeit oder des täglichen Lebens loswerden möchten, und von denen, die sich entspannen möchten und auf der Suche nach einem Hobby sind. Heute bevorzugen Hobbyliebhaber dieses schöne Kunstwerk, das wir normalerweise in Ferienorten, Messen und Messen sehen, auf dekorativen Ständen. Gut, Was ist Fliesenkunst? Schauen wir uns alle Details an.

Fliesenkunst Definition

Fliesenkunst Definition von Es ist möglich, viele Definitionen über zu erreichen. Wir werden versuchen, Ihnen allgemeine Informationen sowohl zur Kurzbeschreibung als auch zu den Funktionen zu geben. Fliesenkunstist ein Ornamenthandwerk, das auf Gegenständen in Form von Töpfen oder Vasen hergestellt wird, die vor dem Kochen des Bodens geformt werden. Wenn es im Detail gehandhabt werden soll, Fliesenkunst: Es wird das Keramikstück genannt, das mit verschiedenen Farben und Motiven verziert ist, auf dessen Oberfläche es glasiert und im Ofen gebacken wird, der aus einer Art Lehmboden gewonnen wird.

Fliesen Kunstgeschichte

Fliesenkunstgeschichte ist nicht genau bekannt. Mit den erhaltenen Informationen ist jedoch bekannt, dass die Kunst der Fliesen zuerst in Asien hergestellt wurde. Es wird betont, dass das Handwerk auf polierten Steinen, das auf sumerischen und assyrischen Werken zu finden ist, die Kunst der Fliesen ist. Darüber hinaus ist bekannt, dass die Fliesenkunst in der Karahanidenzeit in der türkischen Geschichte effektiv eingesetzt wurde, und dies ist auch möglich Fliesenkunst in vielen türkischen Staatswerken zu finden, die bisher gekommen sind.

Was sind die Arten von Fliesenkunst?

Was sind die Arten von Fliesenkunst? Obwohl die Frage ein wenig einfach bleibt, kann sie zwischen ihren eigenen Typen unterschieden werden. Die Fliesen, die in zwei Zweigen als große Platten aus Fliesenkunst und Mosaikfliesenkunst betrachtet werden, nehmen mit unterschiedlichen Techniken schöne Formen voneinander an. Die an die Wand gestickten Fliesen, dh große Plattenfliesen, sind im Allgemeinen sechseckig oder quadratisch geformt. Mosaikfliesen hingegen werden hergestellt, indem die Fliesenplatte vor dem Backen in kleine Stücke geteilt wird. Informationen zu diesen Techniken werden wir auch in unserem Artikel übertragen. Unsere Vorschläge zur Webkunst für alle, die ein Hobby suchen https://www.aylakbilgin.com/dokumacilik-sanati-nedir-nasil-yapilir-1074/ Sie können unseren Artikel lesen.

Wie mache ich Fliesenkunst?

Wie mache ich Fliesenkunst? Bevor Sie die Frage beantworten, geben Sie an, dass Sie die Techniken, die Sie anwenden werden, und die Formen, die Sie selbst geben, festlegen können. Fliesenkunst besteht aus 5 separaten Teilen. Diese; Formen, erstes Backen, Glasieren, Dekorieren und endgültiges Brennen. Bei der Formgebung wird die Herstellung des Artikels durch Drehen des Kunststoffteigs oder Gießen des flüssigen Teigs in Gipsformen gebildet. Beim ersten Garvorgang werden die glasierten Stücke zwischen 1200 und 1300ºC gebrannt. Beim Verglasungsprozess werden die Teile durch Eintauchen, Spülen oder Sprühen neu glasiert. Sie können Zeichnungen mit der gewünschten Farbe und dem gewünschten Muster auf der Glasurebene mit Hilfe eines Pinsels erstellen, nachdem das glasierte Objekt während des Vorgangs getrocknet ist. Schließlich haben Sie die Kunst der Fliesen erreicht, indem Sie das letzte Feuerereignis bei 950 - 980 ºC durchgeführt haben.

Materialien für Fliesen Art

Materialien für die Fliesenkunst weniger als andere Künste. Es ist jedoch sehr schwierig, die Tricks zwischen den durchgeführten Prozessen im Vergleich zu anderen Künsten zu bestimmen. Unter den Materialien, die Sie in der Fliesenkunst verwenden, ist der Pinsel das wichtigste Element. Ein hochwertiger und nützlicher Pinsel hilft Ihnen dabei, komfortabler zu wirken und das gewünschte Muster zu erstellen. Darüber hinaus müssen Sie auf die Qualität der Farben achten, die Sie für die gute Vorbereitung und Verglasung des Gegenstandes verwenden, den Sie formen möchten.

Was sind Fliesenkunsttechniken?

Was sind Fliesenkunsttechniken? Die Frage wird tatsächlich durch die Techniken bestimmt, die Sie erstellen. Es gibt 5 häufig verwendete Techniken. Diese; Unterglasur-Technik, Overback-Technik, Minai-Technik, Lustre-Technik und Lacvardina-Technik. Wird in der Fliesenkunst verwendet es Techniken Wir werden Sie kurz darüber informieren.

Unterglasur-Technik

Die dünne Auskleidungsschicht, die in der Unterglasurtechnik auf den gebackenen Boden gezogen wird, wird verziert. Diese Methode ist eine der schnellsten und schnellsten Methoden. Die Dekorationen werden auf der Glasur gemacht, die gezeichnet und gekocht wird. Es ist die häufigste Methode in der seldschukischen und osmanischen Zeit.

Over-the-Back-Technik

Bei der Glasurtechnik wird die Terrakotta zunächst mit einer matten Glasur überzogen. Vor dem Backen der Möbel werden Farbe und Ornamente auf die Teile aufgebracht und erneut gebrannt. Dieser Prozess wird als Endbearbeitungsprozess bezeichnet.

Minai-Technik

Die Minai-Technik entsteht durch die Kombination von Unterglasur- und Overhead-Techniken. Die Anwendung dieser Technik ermöglicht es, eine mehrfarbige Oberfläche zu erhalten. Diese Technik ist am häufigsten im Iran zu sehen.

Glanz-Technik

Es ist möglich, den Fliesen, die Sie mit der Glanztechnik herstellen, einen metallischen Glanz zu verleihen. Glanz wird durch Zugabe von Schwefel und Essig zu Silber und Kupferoxid mit roter oder gelber Erde erzeugt. Es wird erhalten, indem eine weiße Glasur auf die fertige Fliese aufgetragen und mit einem Glanz strukturiert und dann erneut gebrannt wird.

Lacvardina-Technik

Die Lacvardina-Technik ähnelt der Minai-Technik. Er sagte, dass die Unterglasur- und die Over-the-Back-Technik zusammen in der Minai-Technik verwendet wurden. Der Unterschied zwischen der Lacvardina-Technik und der Minai-Technik besteht darin, dass der Strukturierungsprozess nur beim Übermalen angewendet wird.

Vorbereitung der Fliesenkunst und Tipps

Fliesenkunst machen Wir haben versucht, Ihnen Informationen und Techniken zu vermitteln. Kurz zusammengefasst handelt es sich um eine Art Kunst, die durch Verglasung des mit speziellen Tonböden gewonnenen Materials, dh der Schaffung einer glatten und rutschigen Oberfläche, und der darauf hergestellten Dekorationskunst durch Brennen in bestimmten Graden und Weitergeben des Objekts entsteht. Der zentrale Punkt der Fliesenkunst Dies hängt von der Qualität des Pinsels und der Farbe ab, die Sie verwenden werden. Außerdem müssen Garstand und Garzeit gut eingestellt werden. Wenn Sie dies bereitstellen, können Sie eine meisterhafte Fliesenkunst erstellen.

Senden Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird in Ihrem Kommentar nicht veröffentlicht.

Cookies werden verwendet, um unsere Website optimal zu nutzen. Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, wird davon ausgegangen, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptiert haben.OKKlicken Sie hier für detaillierte Informationen.