Was ist Google Analytics? Wie benutzt man?

0

Was ist Google Analytics? Wie benutzt man? Die Frage ist ein sehr wichtiges und heikles Thema für diejenigen, die eine neue Site eröffnen oder für diejenigen, die neu in diesem Sektor sind.

Eines der Probleme, die eng mit neuen Website-Eigentümern zusammenhängen, ist die einfache Kontrolle und Analyse des Besucherflusses. Mit Google Analytics können Sie bequem und schnell auf alle Details dieser Berichte und Analysen zugreifen. Google Analytics stellt sicher, dass Ihre Website in Zukunft mehr Zugriffe erhält und sich in Bezug auf SEO weiter verbessert. Was ist Google Analytics? Schauen wir uns gemeinsam die Antwort auf die Frage an.

Was ist Google Analytics?

Was ist Google Analytics? Es handelt sich um ein kostenloses Website-Analysetool, das Google seinen Nutzern mit dem Kauf des Unternehmens namens Urchin angeboten hat. Google Analytics verfügt über eine sehr nützliche Oberfläche mit den neuesten Updates und bietet Website-Eigentümern eine breite Palette zur Verfolgung und Analyse von Nutzern. Schauen wir uns alle Details von Google Analytics zusammen an. Details eines anderen Google-Tools, des Web-Mastertools https://www.aylakbilgin.com/google-webmaster-tools-nedir-435/ Sie können von unserem Artikel erreichen.

Was macht Google Analytics?

Was macht Google Analytics? Wie finde ich die Details der Besucher meiner Website, die zu uns kommen? ist die Frage. Google Analytics bietet Ihnen die detailliertesten Informationen Ihrer Website-Besucher in den Kategorien Echtzeit, Zielgruppe, Erfassung, Verhalten und Conversions. Gleichzeitig können Sie detailliert sehen, welche Ihrer Artikel mehr gelesen werden, wie viele Personen gleichzeitig auf Ihrer Website sind und wie viele Besucher Ihre Website besuchen.

Wie richte ich Google Analytics ein?

Wie richte ich Google Analytics ein? Zunächst müssen Sie ein Google-Konto für sich selbst erstellen. Nach dem Erstellen eines Google-Kontos wird die offizielle Analytics-Seite von Google aufgerufen. Nachdem Sie sich hier registrieren ausgewählt haben, werden Sie von Google Analytics in einigen Foren ausgefüllt. Sie müssen dieses Formular genau und klar gemäß Ihrer Website ausfüllen. Diese Phasen umfassen normalerweise Fragen wie Ihren Website-Namen, Kontonamen, Website-URL und Ihre Website-Kategorie. Wenn Sie alle diese Schritte ausführen, wird Ihr Google Analytics-Konto erstellt.

Wo kann ich Google Analytics-Code hinzufügen?

Nachdem Sie Ihr Google Analytics-Konto erstellt und die Foren ausgefüllt haben, erhalten Sie eine Tracking-ID, die mit UA beginnt. Mit dieser Tracking-ID können Sie Ihre Website ganz einfach verfolgen. Wenn Sie ein WordPress-System verwenden, können Sie diesen Code im Abschnitt Einstellungen hinzufügen. Einige Themen erlauben dies jedoch nicht. Um dies zu verhindern, können Sie Ihre Tracking-ID Ihrer Site verwenden. Es reicht aus, sie zwischen den Etiketten zu platzieren.

Was ist Google Analytics? Wie benutzt man?
Was ist Google Analytics? Wie benutzt man?

Wie verwende ich Google Analytics?

Wie verwende ich Google Analytics? Dies ist eines der wichtigsten Themen, die diejenigen kennen sollten, die eine neue Website haben. Dieses Problem ist sehr wichtig, um die Artikel zu bestimmen, die die Site leiten möchten, und die Besucher, die die Site leiten möchten, indem bestimmte Analysen durchgeführt werden. Dies richtig zu machen ist sowohl für SEO als auch für Ihre Trefferzunahme sehr wichtig.

Was ist in Google Analytics?

In Google Analytics können unterschiedliche Daten zu den Kategorien abgerufen werden. Wir informieren Sie über die Kategorien und deren Inhalte. Wir möchten jedoch, dass Sie wissen, dass diese Statistiken vollständig mit Ihren Besuchern zusammenhängen. Das Erklären dieser Kategorien kann verwirrend sein, wenn Sie neu in diesem Geschäft sind. Daher können Sie leicht sehen, welche Informationen Sie erreichen können, indem Sie Kategorien suchen und ausprobieren.

  • Echtzeit
  • Masse
  • Erwerb
  • Verhalten
  • Konvertierungen

Google Analytics-Site-Analyse

Ab dem Moment, in dem Sie Ihren Google Analytics-Tracking-Code zu Ihrer Website hinzufügen, können Sie die Anzahl der Besucher Ihrer Website und in welchen Zeitintervallen, in welcher Stadt und in welchem Artikel anzeigen. Dies ist sehr wichtig, sowohl für die zukünftigen Schritte, die Sie unternehmen werden, als auch für das Publikum, das Sie in der Vergangenheit besucht haben.

Was sind die Vorteile von Google Analytics?

Mit der Statistikverfolgung, die Sie mit Google Analytics durchführen, sind Sie immer einen Schritt voraus. Darüber hinaus erhalten Sie durch Ihre Verwendung mit Adsense und Search Console den detailliertesten und schönsten Bericht, den Sie für den Trefferstatus Ihrer Website erstellen können. In Übereinstimmung mit diesen Berichten ist es für Sie von großem Vorteil, Ihren Artikel oder Ihre Kategorie zu bestimmen und neue Artikel zu erstellen. Darüber hinaus erhalten Sie hervorragende Informationen darüber, welches Land Ihr Artikel getroffen hat, wie viele Personen ihn besucht haben, warum Ihre Anzahl an Besuchen abgenommen hat und warum er zugenommen hat.

 

Senden Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird in Ihrem Kommentar nicht veröffentlicht.

Cookies werden verwendet, um unsere Website optimal zu nutzen. Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, wird davon ausgegangen, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptiert haben.OKKlicken Sie hier für detaillierte Informationen.