Petition zur Änderung des Beispielnamens 2020

0

Petition zur Änderung des Beispielnamens 2020 Es ist zu einem Thema geworden, über das diejenigen, die ihren Namen korrigieren oder ändern wollen, häufig recherchiert und sich gewundert haben.

Petition zur Änderung des Beispielnamens 2020 Es ist ein Thema, das er über die Rechtschreibfehler in seinem Namen untersucht hat oder wie diejenigen, die seinen Namen korrigieren wollen, folgen werden. Das Problem der Namensänderung wird heutzutage schneller behandelt als in den vergangenen Jahren. In Anbetracht dessen werden wir Sie über den Pfad informieren, dem Sie beim Ändern des Namens folgen werden. Wenn es ein Problem gibt, das wir hinzufügen sollen, kann er es im Kommentarbereich angeben. Nun, ohne Umschweife Petition zur Änderung des Beispielnamens Was? Lassen Sie uns alles zusammen sehen.

Petition zur Änderung des Beispielnamens 2020

Petition zur Änderung des Beispielnamens 2020 wird auch von vielen Menschen gewundert. Das Problem der Namensänderung, das von Personen untersucht wird, die sich mit ihren Namen nicht wohl fühlen, die Rechtschreibfehler haben oder die ihren Namen aus verschiedenen Gründen ändern möchten, beginnt zunächst mit einer Petition. Wir werden Ihnen detaillierte Informationen aus der Petition, die Sie in unserem Artikel schreiben, zu dem Pfad, dem Sie folgen werden, zur Verfügung stellen.

Was ist eine Petition zur Namensänderung?

Was ist eine Petition zur Namensänderung? Welchem Weg sollte gefolgt werden? Wie in unserem Artikel erwähnt, wird die Petition zur Änderung des Namens von Personen untersucht, die ihren Namen aus verschiedenen Gründen ändern. Das für die Namensänderung zuständige Gericht ist das Zivilgericht erster Instanz. Ihr Namensänderungsprozess beginnt, wenn Sie Ihre Petitionen bei diesem Gericht einreichen. Nun, mal sehen, was diese Petitionen sind.

Beispiel für die Petition 2020 zur Namensänderung

Beispiel für die Petition 2020 zur Namensänderung Es gibt einige Punkte, die Sie bei der Einreichung bei den Gerichten beachten sollten. "In dem 36. Artikel des Bevölkerungsdienstgesetzes Nr. 5490 ist festgelegt, dass die Klagen zur Berichtigung der Bevölkerungsaufzeichnungen von der Staatsanwaltschaft bei dem erstinstanzlichen Gericht, bei dem sich der Wohnort befindet, nach Bedarf eingereicht werden der offiziellen Abteilung in Bezug auf die Personen, die sie korrigieren wollen. " spezifizierten. Wir empfehlen Ihnen, sich mit diesem Problem zu befassen und aus eigenen Gründen eine Klage einzureichen.

……………………… .. AN DAS ZIVILGERICHT DER ERSTEN UHRENINSTANZ

Kläger: (Schreiben Sie Name-Nachname, TR-Identitätsnummer)
Adresse: (Geben Sie die Adresse an, an der die Benachrichtigungen erreichbar sind.)

Beklagte: ……………. Bevölkerungsdirektion
Adresse: (Geben Sie die Adresse an, an der die Benachrichtigungen erreichbar sind.)

Fall:  Informationen zur Namensänderung

Datum des Falles: (Geben Sie das Datum ein, an dem Sie den Fall öffnen möchten.)

Beschreibungen:

  1. -… Provinz,… Bezirk,… Dorf,… Band-Nr.,… Familien-Serien-Nr.,… Registriert für die Bevölkerung in der… Sequenz-Nr.
    Sein, ... und Sein aus ..., ... / ... / ... Ich wurde in Istanbul geboren.
  2. Obwohl mein Name in der Gemeinde als …………… bekannt ist und gesagt wird, ist mein Name …………… im Bevölkerungsregister. Es ist geschrieben als. Diese Situation führt zu Verwirrung. Ihr Name im Bevölkerungsregister ist ……………. Es ist notwendig geworden, diesen Fall zu öffnen, um korrigiert zu werden.

Rechtliche Gründe: MK. md. 27 und andere einschlägige Rechtsvorschriften.

Meine Zeugen:
1- Vor- und Nachname, Adresse
2- Vor- und Nachname, Adresse

Rechtliche Beweise: Ausweispapiere, Zeugen und andere rechtliche Beweise.

Fazit und Anfrage: Aus den oben genannten Gründen ist mein Name ………… .. in der Bevölkerungsfrau ……………. Ich bitte respektvoll darum, dass die Entscheidung auf diese Weise korrigiert und in der Bevölkerung registriert wird. …. /… ../ ……….

                                                                                                                                           (Unterschrift)
                                                                                                                               Kläger (Ihr Vor- und Nachname)

ANHANG:

  • Zum Beispiel das Bevölkerungsregister

Beispiel für eine Namenskorrektur-Petition 2020

Beispiel für die Petition 2020 zur Namensänderung Es wurde so konzipiert, dass Sie es verwenden können, indem Sie es an das Jahr anpassen. Es ist möglich, dieses Petitionsbeispiel einfach zu verwenden, indem Sie es auf eine Wortseite einfügen. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, die Petitionsbeschreibungen sorgfältig zu lesen und an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

……………………… .. AN DAS ZIVILGERICHT DER ERSTEN UHRENINSTANZ

Kläger: (Schreiben Sie Name-Nachname, TR-Identitätsnummer)
Adresse: (Geben Sie die Adresse an, an der die Benachrichtigungen erreichbar sind.)

Beklagte: ……………. Bevölkerungsdirektion
Adresse: (Geben Sie die Adresse an, an der die Benachrichtigungen erreichbar sind.)

Fall:  Informationen zur Namensänderung

Datum des Falles: (Geben Sie das Datum ein, an dem Sie den Fall öffnen möchten.)

Beschreibungen:

  1. Obwohl mein Name in der Gemeinde als …………… bekannt ist und gesagt wird, ist mein Name …………… im Bevölkerungsregister. Es ist geschrieben als. Diese Situation führt zu Verwirrung. Ihr Name im Bevölkerungsregister ist ……………. Es ist notwendig geworden, diesen Fall zu öffnen, um korrigiert zu werden.

Rechtliche Gründe: MK. md. 27 und andere einschlägige Rechtsvorschriften.

Rechtliche Beweise: Ausweispapiere, Zeugen und andere rechtliche Beweise.

Fazit und Anfrage: Angesichts der oben genannten Gründe ist die Bevölkerung …………… unter Frauen. Senden Sie respektvoll meinen Namen und fordern Sie ihn an, als …………… korrigiert und somit bei der Bevölkerung registriert zu werden. …. /… ../ ……….

                                                                                                                                           (Unterschrift)
                                                                                                                               Kläger (Ihr Vor- und Nachname)

ANHANG:

  • Zum Beispiel das Bevölkerungsregister
Senden Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird in Ihrem Kommentar nicht veröffentlicht.

Cookies werden verwendet, um unsere Website optimal zu nutzen. Wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, wird davon ausgegangen, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptiert haben.OKKlicken Sie hier für detaillierte Informationen.